Sie befinden sich hier: Startseite > Rückblick > Dirk Steinmüller in den Kreissynodalvorstand gewählt

Dirk Steinmüller in den Kreissynodalvorstand gewählt

12. November 2016

 

Der Atzbacher Presbyter Dirk Steinmüller wurde auf der Kreissynode des Kirchenkreises Wetzlar, die am 11 und 12. November 2016 im Gemeindehaus in Rechtenbach stattfand, als 2. stellvertretender Synodal-Ältester in den Kreissynodalvorstand gewählt. Auf Vorschlag des Nominierungsausschusses und nach einer kurzen Vorstellung zu seiner Person sprachen 51 der 57 anwesenden Synodalen bei einer Gegenstimme und 5 Enthaltungen Dirk Steinmüller das Vertrauen aus.

Einen Bericht zur Synode aus der WNZ vom 16. November 2016 können Sie hier lesen.

(C) Ev. Kirchengemeinde Dorlar und Atzbach 2017
Bild oben rechts: Andrea Kusajda / pixelio.de