Sie befinden sich hier: OKR Walter feiert Ordinationsjubiläum

OKR Walter feiert Ordinationsjubiläum

10. November 2013

 

Ordinationsjubiläum OKR WalterDer Vertretungsgottesdienst am 10. November 2013 war ein ganz besonderer, denn vor fast genau 25 Jahren, nämlich am 12. November 1988, wurden Oberkirchenrat i. R. Reinhard M. Walter hier in unserer Dorlarer Klosterkirche durch den damaligen Superintendenten Preis zum Predigtdienst ordiniert.
Schon als Jugendlicher war Reinhard M. Walter im CVJM aktiv, hat aber beruflich als Steuerbevollmächtigter die Verwaltungsebene gewählt. Als solcher arbeitete er von 1959 -1963 im CVJM-Westbund in Wuppertal. Von 1963 – 1973 war er Hauptgeschäftsführer des CVJM-Gesamtverbandes in Kassel, anschließend ging es zum Diakonischen Werk der EKD nach Stuttgart. Von 1975 – 1988 wurde Walter dann Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft der Ev. Jugend und leitete in Folge bis 1993 das Diakonische Werk der beiden Kirchenkreise Braunfels und Wetzlar. Schließlich wurde er im Rang eines Oberkirchenrates Finanzdezernent in der Kirchenleitung der Ev. Lutherischen Kirche in Thüringen.
Nun ist Herr Walter schon einige Jahre im Ruhestand, habt etliche Ehrenämter abgelegt und anderes beibehalten vor allem aber den Predigtdienst, den er als Prädikant nun seit 25 Jahren mit großer Freude ausübt. Auch unsere Kirchengemeinden kamen in den vergangenen Jahren immer wieder in den Genuss, mit ihm zusammen Gottesdienste  feiern zu dürfen. 
 
Kirchmeisterin Ute Jacksteit gratulierte Herrn Walter Ordinationsjubiläum OKR Walterauch im Namen von Pfarrerin Bünger, die wegen einer Fortbildung nicht anwesend sein konnte, zu seinem Jubiläum und übergab ein Geschenk der Kirchengemeinden.
(C) Ev. Kirchengemeinde Dorlar und Atzbach 2017
Bild oben links: Andrea Kusajda / pixelio.de