Sie befinden sich hier: Startseite > Gottesdienst

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten

Die nächsten Gottesdienste finden Sie hier:

 

So 19. Juli 2020
10.30Gottesdienst
Anmeldungen sind im Pfarramt (06441/61395) erwünscht; aber auch spontane Gäste sind in der Atzbacher Kirche bis zu 48 Personen herzlich wilkommen. Wir bitten die Gäste ihren Mundschutz mitzubringen. Beim Kommen und Gehen bitte den Mindestabstand nach den vorgegebenen Markierungen einhalten. In der Atzbacher Kirche ist nur der Haupteingang (Lahnstr.) geöffnet. Wir weisen jetzt schon darauf hin, dass kein Singen im Gottesdienst stattfinden kann. Jedoch wird die Organistin den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Um erforderlichenfalls Infektionsketten nachweisen zu können, werden Ihre Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) unter der Sie ggf. durch das Gesundheitsamt zu erreichen sind, in Listen erfasst. Diese werden nach 4 Wochen vernichtet und zu keinem anderen Zweck verwendet. Erkrankten und gefährdeten Besucherinnen und Besuchern wird die Teilnahme nicht empfohlen. Sie werden gebeten, auf mediale Gottesdienste oder Predigten in Schriftform (www.gemeinde-lebt.de) auszuweichen. Die Presbyterien behalten sich vor, bei übermäßiger Erhöhung der Infektionen im LDK (mehr als 50 pro Woche), die Gottesdienste kurzfristig abzusagen.
Predigt: Präd. Worm
Ort: Kirche Atzbach
So 26. Juli 2020
10.30Gottesdienst
Anmeldungen sind im Pfarramt (06441/61395) erwünscht; aber auch spontane Gäste sind in der Atzbacher Kirche bis zu 20 Personen herzlich wilkommen. Wir bitten die Gäste ihren Mundschutz mitzubringen. Beim Kommen und Gehen bitte den Mindestabstand nach den vorgegebenen Markierungen einhalten. Wir weisen jetzt schon darauf hin, dass kein Singen im Gottesdienst stattfinden kann. Jedoch wird die Organistin den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Um erforderlichenfalls Infektionsketten nachweisen zu können, werden Ihre Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) unter der Sie ggf. durch das Gesundheitsamt zu erreichen sind, in Listen erfasst. Diese werden nach 4 Wochen vernichtet und zu keinem anderen Zweck verwendet. Erkrankten und gefährdeten Besucherinnen und Besuchern wird die Teilnahme nicht empfohlen. Sie werden gebeten, auf mediale Gottesdienste oder Predigten in Schriftform (www.gemeinde-lebt.de) auszuweichen. Die Presbyterien behalten sich vor, bei übermäßiger Erhöhung der Infektionen im LDK (mehr als 50 pro Woche), die Gottesdienste kurzfristig abzusagen.
Predigt: Präd. Hesmert
Ort: Kirche Dorlar
10.30Gottesdienst
Anmeldungen sind im Pfarramt (06441/61395) erwünscht; aber auch spontane Gäste sind in der Atzbacher Kirche bis zu 20 Personen herzlich wilkommen. Wir bitten die Gäste ihren Mundschutz mitzubringen. Beim Kommen und Gehen bitte den Mindestabstand nach den vorgegebenen Markierungen einhalten. Wir weisen jetzt schon darauf hin, dass kein Singen im Gottesdienst stattfinden kann. Jedoch wird die Organistin den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Um erforderlichenfalls Infektionsketten nachweisen zu können, werden Ihre Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) unter der Sie ggf. durch das Gesundheitsamt zu erreichen sind, in Listen erfasst. Diese werden nach 4 Wochen vernichtet und zu keinem anderen Zweck verwendet. Erkrankten und gefährdeten Besucherinnen und Besuchern wird die Teilnahme nicht empfohlen. Sie werden gebeten, auf mediale Gottesdienste oder Predigten in Schriftform (www.gemeinde-lebt.de) auszuweichen. Die Presbyterien behalten sich vor, bei übermäßiger Erhöhung der Infektionen im LDK (mehr als 50 pro Woche), die Gottesdienste kurzfristig abzusagen.
Predigt: Tini Dickel
Ort: Kirche Dorlar
So 2. August 2020
10.30Gottesdienst
Anmeldungen sind im Pfarramt (06441/61395) erwünscht; aber auch spontane Gäste sind in der Atzbacher Kirche bis zu 48 Personen herzlich wilkommen. Wir bitten die Gäste ihren Mundschutz mitzubringen. Beim Kommen und Gehen bitte den Mindestabstand nach den vorgegebenen Markierungen einhalten. In der Atzbacher Kirche ist nur der Haupteingang (Lahnstr.) geöffnet. Wir weisen jetzt schon darauf hin, dass kein Singen im Gottesdienst stattfinden kann. Jedoch wird die Organistin den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Um erforderlichenfalls Infektionsketten nachweisen zu können, werden Ihre Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) unter der Sie ggf. durch das Gesundheitsamt zu erreichen sind, in Listen erfasst. Diese werden nach 4 Wochen vernichtet und zu keinem anderen Zweck verwendet. Erkrankten und gefährdeten Besucherinnen und Besuchern wird die Teilnahme nicht empfohlen. Sie werden gebeten, auf mediale Gottesdienste oder Predigten in Schriftform (www.gemeinde-lebt.de) auszuweichen. Die Presbyterien behalten sich vor, bei übermäßiger Erhöhung der Infektionen im LDK (mehr als 50 pro Woche), die Gottesdienste kurzfristig abzusagen.
Predigt: J. Böker
Ort: Kirche Atzbach
So 16. August 2020
10.30Gottesdienst
Anmeldungen sind im Pfarramt (06441/61395) erwünscht; aber auch spontane Gäste sind in der Atzbacher Kirche bis zu 48 Personen herzlich wilkommen. Wir bitten die Gäste ihren Mundschutz mitzubringen. Beim Kommen und Gehen bitte den Mindestabstand nach den vorgegebenen Markierungen einhalten. In der Atzbacher Kirche ist nur der Haupteingang (Lahnstr.) geöffnet. Wir weisen jetzt schon darauf hin, dass kein Singen im Gottesdienst stattfinden kann. Jedoch wird die Organistin den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Um erforderlichenfalls Infektionsketten nachweisen zu können, werden Ihre Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) unter der Sie ggf. durch das Gesundheitsamt zu erreichen sind, in Listen erfasst. Diese werden nach 4 Wochen vernichtet und zu keinem anderen Zweck verwendet. Erkrankten und gefährdeten Besucherinnen und Besuchern wird die Teilnahme nicht empfohlen. Sie werden gebeten, auf mediale Gottesdienste oder Predigten in Schriftform (www.gemeinde-lebt.de) auszuweichen. Die Presbyterien behalten sich vor, bei übermäßiger Erhöhung der Infektionen im LDK (mehr als 50 pro Woche), die Gottesdienste kurzfristig abzusagen.
Predigt: Pfrn. Bünger
Ort: Kirche Atzbach
So 23. August 2020
10.30Gottesdienst mit Taufe
Anmeldungen sind im Pfarramt (06441/61395) erwünscht; aber auch spontane Gäste sind in der Atzbacher Kirche bis zu 48 Personen herzlich wilkommen. Wir bitten die Gäste ihren Mundschutz mitzubringen. Beim Kommen und Gehen bitte den Mindestabstand nach den vorgegebenen Markierungen einhalten. In der Atzbacher Kirche ist nur der Haupteingang (Lahnstr.) geöffnet. Wir weisen jetzt schon darauf hin, dass kein Singen im Gottesdienst stattfinden kann. Jedoch wird die Organistin den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Um erforderlichenfalls Infektionsketten nachweisen zu können, werden Ihre Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) unter der Sie ggf. durch das Gesundheitsamt zu erreichen sind, in Listen erfasst. Diese werden nach 4 Wochen vernichtet und zu keinem anderen Zweck verwendet. Erkrankten und gefährdeten Besucherinnen und Besuchern wird die Teilnahme nicht empfohlen. Sie werden gebeten, auf mediale Gottesdienste oder Predigten in Schriftform (www.gemeinde-lebt.de) auszuweichen. Die Presbyterien behalten sich vor, bei übermäßiger Erhöhung der Infektionen im LDK (mehr als 50 pro Woche), die Gottesdienste kurzfristig abzusagen.
Predigt: Pfrn. Bünger
Ort: Kirche Atzbach

 

(C) Ev. Kirchengemeinde Dorlar und Atzbach 2020
Bild oben links: Jürgen Treiber / pixelio.de